Schon ist Sonntag. Nach einem Turboschlaf sind wir heute in Gossau am grossen Fastnachtsumzug. Das Wetter sieht besser aus als gestern hoffentlich haben wir glück und werden heute nicht nass. Wie immer sind in Gossau viele Guggen und Fastnachtswagen. Zuerst muss man allerdings Verpflegung organisieren damit man die Wartezeit auch irgendwie überbrücken kann. An der Tankstelle wird man fündig und deckt sich ein.
Den Umzug selbst finde ich sehr schön da es immer viele Leute hat. Wir sind am Ende des Umzugs das Wetter hält immer noch. Wie geil ist das denn. Bei mir hat es leider nicht zu einer Verpflegung gereicht, weil es schon weiterging ins Andreaszentrum wo wir noch einen kleinen Auftritt haben werden. Leider hatte es dort nicht allzu viele Zuschauer. Trotzdem war es schön. Mit dem Ende unseres Auftrittes verabschiedet sich auch das Wetter es beginnt zu Regnen. Wahrscheinlich freut sich das Wetter genau so wenig wie ich das schon bald Montag ist.

No comment yet, add your voice below!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.