Nach 5 Tagen Abstinenz von der Fasnacht geht es endlich wieder weiter. Um sich wieder anzugewöhnen haben wir heute nur einen Auftritt in Mogelsberg. Nach der üblichen Prozedur den Kopf wieder farbig zu machen geht es mit dem PW an den Ort des Geschehens. Der Anlass ist immer noch gleich so wie ich ihn in Erinnerung hatte: Klein aber fein.
Da ich von der Arbeitswoche noch etwas angeschlagen war ging es relativ früh zurück nach Hause. Mit früh schlafen gehen wurde aber doch nichts da mich Andy freundlicher Weise noch auf einen Schlummertrunk bei sich zuhause im Schminklokal eingeladen hat.
Wie ich am nächsten Tag erfahren habe, sind ein paar von uns bis zum bitteren Ende dort geblieben und haben sogar dort etwas geschlafen. Dass nenn ich Einsatz.

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.